V

Vorbeugende Schädlingsbekämpfung

"Wo keine Schädlinge sind, ist keine Bekämpfung notwendig."

Daher versuchen wir, die Schwachstellen für einen Schädlingsbefall abzustellen.

Vorbeugen ist besser als Bekämpfen

Ein Schädlingsbefall kann verschiedene Ursachen haben. Dies wird bei einer visuellen Überprüfung durch die Mitarbeiter untersucht, wobei Ihnen mögliche Schwachstellen mitgeteilt werden. Durch das Beseitigen der Schwachstellen wird ein möglicher Schädlingsbefall vermieden und somit eine Bekämpfung unnötig.

Es gibt verschiedene Schwachstellen die baulicher-, hygienischer oder äußerlicher Art oder gar in verschiedenen Kombinationen vorhanden sein können. Dies kann nur vor Ort von einem Mitarbeiter festgestellt und die entsprechende Korrekturmaßnahme mit Ihnen besprochen und eingeleitet werden.

Manchmal hat eine kleine Ursache eine große Wirkung - deren Beseitigung kann durch geringe bauliche Maßnahmen oder geänderte Verhaltensweisen schon behoben sein.



Schädlingsbekämpfung Allgemein

Die Mitarbeiter der Firma WiTox suchen bei einem Befall nach der Ursache und einer Lösung zu deren Beseitigung. Danach werden der Befallssituation entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Hierbei wird darauf geachtet, dass nur dort chemische Mittel eingesetzt werden, wo es sinnvoll und notwendig ist. Darüber hinaus werden diese Mittel zugriffsgeschützt für nicht-Zielorganismen ausgebracht, um somit ein Gesundheitsrisiko auszuschließen.

© Copyright 2018 Wi-Tox.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.